Product was successfully added to your shopping cart.

Karotten-Ingwer-Kokos-Suppe

FLSK Karotte-Ingwer-Kokos-Suppe

Hände hoch: Wer hat den Winter bisher ohne Erkältung überstanden? Also ich kann mich da ohne falsche Bescheidenheit melden. „Schuld“ dran ist – davon bin ich überzeugt – vor allem diese nette Suppe, die ich mit großer Regelmäßigkeit verputze. 

Ja klar, sie hat eine tolle Farbe und duftet nach Karibik. Aber was an dieser FLSK voll Suppenglück wirklich wirkt, ist die Karotten-Ingwer-Kombi. Einfach unschlagbar gegen Vitaminmangel, Erkältungsviren und natürlich auch Hunger.  Wohl bekomm’s!

Das brauchst Du für zwei Personen 

½ kleine Zwiebel
2 EL Öl
250 g Karotten
1 Schuss Weißwein
50 ml Orangensaft
200 ml Gemüsebrühe
250 ml Kokosmilch
½ TL Ingwer
½ TL Honig
1 TL Currypulver
½ TL Currypaste
Kokosöl zum Anbraten
evtl. Salz

So einfach geht’s

1. Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in heißem Öl anbraten

2. Karotten schälen, in dünne Scheiben schneiden und kurz mitrösten

3. Currypulver und Honig hinzufügen. Kurz durchrühren und mit einem guten Schuss Weißwein ablöschen

4. So lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist

5. Ingwer schälen, fein reiben und zusammen mit Orangensaft und Gemüsebrühe hinzufügen

6. Alles ca. 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten weich sind

7. Kokosmilch und Currypaste zufügen, umrühren und noch kurz aufkochen lassen

8. Mit dem Pürierstab alles gut pürieren und mit Salz abschmecken

4 Tipp: Die beste Reihenfolge ist schnippeln, kochen, pürieren und dann in die FLSK abfüllen. Hier bleibt Deine neue Lieblingssuppe bis zum Abend heiß. Wenn Du sie in Trinktemperatur einfüllst, brauchst Du nicht mal Teller und Löffel – perfekt, um unterwegs mal schnell etwas Warmes und Gesundes in den Magen zu bekommen. Vorher kurz schütteln und die Suppe schmeckt wie frisch gekocht!

Wir freuen uns über Deinen Kommentar: