Product was successfully added to your shopping cart.

Zutaten

4 für 4 Portionen
Eiswürfel
3 Handvoll Basilikum-Blätter
1 Bund Minze
1 Pampelmuse/Grapefruit oder fertiger Saft aus der Flasche
5 cm Ingwer-Wurzel
5 EL Zucker (oder auch weniger, wenn Du Dich mutig fühlst)
2 Bio-Zitronen, Schale und evtl. Saft
etwa 700 ml Wasser

Zubereitung

  1. Die Kräuter von den Stängeln befreien und abbrausen
  2. Die Zitronen heiß waschen und die Schale fein abreiben. Dabei darauf achten, dass Du nicht das Weiße unter der Schale erwischt, schmeckt bitter!
  3. Den Ingwer schälen und fein hacken
  4. Die Pampelmuse auspressen
  5. Die Eiswürfel in den Mixer füllen, sodass etwa die Hälfte des Mixtopfes bedeckt ist
  6. Basilikum, Minze, Zitronenschale, Ingwer, Saft, Wasser und Zucker dazugeben und mixen, bis sich die Zutaten verbunden haben
  7. Abschmecken. Vielleicht magst Du es süßer? Dann noch Zucker hinzufügen. Oder saurer? Dann helfen ein paar Spritzer Zitronensaft

4 Tipp: Bewahrst Du die Pampelmusenlimonade in Deiner FLSK auf, solltest Du vor dem Trinken noch mal kräftig shaken. Damit stellst Du sicher, dass kein Bodensatz entstanden ist.